Objektbeschreibung

Die neue Seniorenpflegeeinrichtung entsteht in der zum Landkreis Northeim angehörenden Stadt Dassel im Bundesland Niedersachsen.  

Auf dem rund 4.425 Quadratmeter großen Grundstück in der Theodor- Storm-Straße entstehen auf 3 Geschossen insgesamt 65 stationäre  Pflegeappartements und 11 betreute Wohneinheiten. Den  Betrieb der Pflegeeinrichtung übernimmt die MENetatis GmbH,  welche über ein erfahrenes Management mit hoher Expertise verfügt.

Der Betreiber MENetatis GmbH mit Sitz in Bergheim bei Köln wurde im März  2016 gegründet. Die stationäre  Altenpflege bildet dabei das Kerngeschäft. MENetatis ist ein mittelständisches familiengeführtes Unternehmen,  das sich bewusst als Alternative zu größeren, konzerngesteuerten  Betreibergesellschaften aufstellt.

Die lebendige Kleinstadt mit über 10.000 Einwohnern überzeugt neben guten Einkaufsmöglichkeiten insbesondere durch eine
seniorenfreundliche Infrastruktur. Viele Einrichtungen, Parkplätze, Parks sowie Sport- und Freizeitanlagen sind in der Stadt Dassel
barrierefrei erreichbar. Für eine gute gesundheitliche Versorgung in  Form mehrerer Arztpraxen und Apotheken ist in der südniedersächsichen  Kleinstadt ebenfalls gesorgt.

Die Verkehrsanbindung an die Autobahn A7, welche man in weniger  als 30 Autominuten erreicht, ermöglicht Zugang zur wichtigen  Nord-Süd Verbindung und bietet Anschluss an die nahegelegenen  Städte Göttingen und Kassel im Süden sowie Hannover im Norden.  Auch der Bahnhof in Northeim ist in selbiger Zeit direkt erreichbar  und verbindet die Region mit einem gut ausgebauten Schienennetz.

MENetatis GmbH

25 Jahre mit 1 x 5 Jahre mieterseitiger Verlängerungsoption

voraussichtlich Oktober 2018

nach dem 6. Monat nach Übergabe

65 Einzelappartements

11 Betreute Wohnungen

Pflegeappartements
151.125,95 € bis 183.927,83 €

Betreutes Wohnen
155.465,75 € bis 241.697,75 €

Festkaufpreis fällig in Raten nach Baufortschritt nach den Vorgaben der MaBV

5,00 % Grunderwerbsteuer
(ohne den Anteil für das Inventar)

ca. 2,00 % Notar- und Grundbuchkosten

bis zu 4,20 %*


Haftungs- und Angabenvorbehalt: Die oben genannten Angaben erheben keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit und sind nicht bindend. Es gelten ausschließlich die Angaben in den Kaufverträgen. Sollten vorab weitere Informationen gewünscht werden, fordern Sie bitte den Prospekt für die beschriebene Seniorenpflegeeinrichtung an.

* Bei der Berechnung der ausgewiesenen „Nominalverzinsung“ wurde aus Vereinfachungsgründen darauf verzichtet, die Zins- und Zinseszinsvorteile der unterjährigen Mieteinnahmen mit aufzunehmen. Ebenso sind die Kosten der Mietverwaltung, WEG-Verwaltung und Instandhaltungsrücklage nicht berücksichtigt. Die Berechnung bezieht sich auf den Zeitr aum ab Erhalt der Pacht-/Mieteinnahmen. Stand: April 2017

Interesse an einem Exposé?

Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus, damit wir Ihnen ein ausführliches Exposé in PDF zusenden können.